Umzug mit Hund- meine Erfahrungen

Man sagt Hunde sind anpassungsfähig, gewöhnen sich schnell an neue Situationen und Umgebungen und ein Umzug mit Hunden ist im Gegensatz zu einem mit Katzen viel unkomplizierter.

Wie Mina unseren Umzug verkraftet hat, möchte ich euch heute erzählen.  Weiterlesen

Advertisements

Meine treue Begleiterin- der Haustier TAG

Der Haustier -Tag kursiert ja schon seit einigen Jahren durchs Internet und nun habe auch ich Lust bekommen, die Fragen zu beantworten 🙂 Ich würde mich freuen, wenn ihr die ein oder andere Frage in den Kommentaren beantwortet, den Tag ganz mitmacht oder mir Bescheid gebt, wenn ich den Tag bei euch auf dem Blog finden kann 😉

Los gehts 🙂

Weiterlesen

Rüde oder Hündin?

Hallo ihr Lieben,

zuerst möchte ich mich mal bei euch bedanken, dass ihr unter meinem Post „Hunde bringen mich um den Verstand“ so zahlreich geantwortet habt. Da macht das Schreiben und Lesen doch glatt noch viel mehr Spaß und ich liebe den Austausch mit euch. Es gibt doch nichts Schöneres, als mit Leuten, die die gleichen Interessen teilen zu plauschen (schöner als wenn man auf taube Ohren stößt)   😀

Weiterlesen

Hunde bringen mich um den Verstand

Hallo ihr Lieben,

seit ich denken kann, habe ich mir einen Hund gewünscht. Früher hatte ich eine ganz klare Vorstellung, welche Rasse es denn sein sollte. Ich wollte unbedingt einen weißen Westi haben, so wie Timmi. Timmi war der Hund unserer Bekannten und so ziemlich der erste Hundekontakt, an den ich mich erinnern kann. Am liebsten wollte ich gleich zwei weiße Westis haben, da sie im Doppelpack noch goldiger aussehen.

Weiterlesen

Was lieben eure Hunde?

Hallo ihr Lieben,

beim nächsten Spaziergang nehme ich am besten ein dickes Buch mit in den Wald und lass meine Maus mal machen. Sie kann sich für nichts so gut begeistern wie fürs Buddeln. Nun kann ich sie aber ja nicht immer einfach irgendwo absetzen und die kompletten Grünflächen umgraben lassen. Ich suche mir also abgelegene Plätze im Park oder Wald und setze mich auf einen Baumstamm oder auch auf den Boden und starre Löcher in die Luft, während Mina mit voller Leidenschaft ihrem liebsten Hobby nachgeht. Mir ist dabei meistens langweilig 😀 Aber was tut man nicht alles für den Hund.  Gerade eben ist sie zuvor aber noch mit ihrem Pfoten ein Itzel ins Wasser gegangen und hat danach erst losgelegt, sodass der ganze Sand, Erde und Schmutz sich auch richtig schön in ihrem Fell an den Pfoten festsetzt. 😀 Zwischendurch wird kurz gegruntzt wie ein Schwein, weil auch der Bart voller Erde ist, aber dann geht es weiter mit der Arbeit.

Weiterlesen

Das Gefühl tun zu müssen

Früher dachte ich immer, das ich völlig unkreativ bin.Ich kann zwar nicht zeichnen und in Basteln bin ich auch sehr ungeschickt, doch meine Gedanken sind sehr kreativ 😀  Manchmal schießen mir die verrücktesten Gedanken und auch Fragen durch den Kopf. Fragen, wofür mich manche für „bekloppt“ erklären. In meinem Freundeskreis gibt es die sogenannten „Vanni-Fragen“, welche die nur von mir gestellt werden können 😀

Weiterlesen